Filed under Wahlen

AS-Wahl 2021: Amtierende Listen bestätigt

Die Ergebnisse der AS-Wahl liegen vor, Überraschungen blieben aus. Die Wahlbeteiligung war gering, bei den Studierenden lag sie bei knapp über einem Prozent. Von Julian Sadeghi.

Wahlen 18./19. Mai

Die Gremien des AS und FBR, IR werden morgen und übermorgen gewählt. Für alle die, die wie hier beschrieben Briefwahl beantragt haben, muss der Brief am 19. Mai im Postkasten des jwg. Wahlvorstandes eingegangen sein. Für die die keine Briefwahl beantragt haben, gibt es die Möglichkeit der Wahl vor Ort. Diese finden im Foyer vor […]

Akademischer Senat: Neuwahl in der Pandemie

Am 18. und 19. Mai werden die Mitglieder des wichtigsten Unigremiums neu gewählt. Auch Studierende können ihre Vertreter*innen neu bestimmen. FURIOS hat für euch alle Infos zur Wahl und den antretenden studentischen Listen gesammelt.

Neue Opposition im Stupa?

Das Studierendenparlament döst seit zwei Jahren vor sich hin, zwei parteinahe Hochschulgruppen wollen das ändern. Ihre Strategie: Pragmatismus. Ob das gelingt, ist fraglich. Von Jette Wiese und Julian Sadeghi.

Neue Vizepräsidentin für Forschung gewählt

Der erweiterte Akademische Senat hat heute die einzige Kandidatin Marianne Braig zur neuen Vizepräsidentin für Forschung gewählt. Damit ist das FU-Präsidium wieder komplett. Kira Welker und Julian Sadeghi berichten.

„Wir sind immer auf der Seite der studentischen Beschäftigten“

Pandemie-Lockdown, Befristung, TV-Stud? Die Wahl zum Personalrat der rund 1800 studentischen Beschäftigten an der FU steht an. Im Interview erzählt ein Mitglied, was dieser macht und warum ihr Engagement wichtig ist.

„Wer wählen kann, sollte das auch tun“

Am 7. und 8. Mai wird der akademische Senat an der FU neu gewählt. Roxanne Honoradoost hat mit studentischen Mitgliedern des Gremiums über ihre Arbeit gesprochen.

Mein Döner hat mehr Inhalt

Jahr um Jahr versuchen Stupa-Listen mit denselben lahmen Witzen Studierende an die Wahlurnen zu locken. Diese Inhaltslosigkeit muss ein Ende haben, findet Anselm Denfeld.

FURIOS verachtet: Wahlplakate

Am 24. September ist Bundestagswahl, doch an den Laternen der Stadt ist sie bereits seit Wochen omnipräsent. Die Qualität der Wahlplakate lässt jedoch zu wünschen übrig, findet Karolin Tockhorn.

Die Rechten kommen!

Es ist geschehen: Die Jugendorganisation der AfD ist in ein Studierenden-Parlament eingezogen. Das darf die politische Universität nicht kalt lassen und muss Anlass für Debatten sein, meint Björn Brinkmann.