Filed under Uni

Furiose Tipps: Advent an der Uni

Für alle, die keinen Adventskalender haben, sei es weil das Bafög diesen Monat noch nicht angekommen ist oder weil für euch der Adventskalender den weihnachtlichen Kapitalismus verkörpert – We got you covered! Annika Grosser gibt euch sieben Alternativen für die erste Adventswoche auf dem Campus.

Zwischen Drama und Dahlem

Im Interview spricht Sofie Eifertinger mit einer Schauspielerin über ihre Suche nach der Balance zwischen Schauspiel und Studium.

Hast du mal kurz Zeit?

Aufdringliche Zeitungsabo-Verkäufer*innen auf dem Campus sorgen oftmals für Unbehagen. Franziskus Montermann* hält sie für eine Zumutung.

Stupa: Gender-Regel bleibt vorerst

Trotz Anweisungen durch die FU-Verwaltung hält das Studierendenparlament zunächst am umstrittenen Gender-Paragraphen fest. Die ebenfalls kritisierte Anwesenheitspflicht für Abgeordnete wird jedoch aufgehoben. Auch nach der ersten Sitzung des Studierendenparlaments der FU (Stupa) seit dem Lautwerden scharfer Kritik aus der Berliner Politik sowie der Universitätsverwaltung, müssen Anträge weiterhin „in einer Sprache, die alle Geschlechter gleichermaßen abbildet“ […]

Auf die Barrikaden!

Häufig wird behauptet, Studierende seien nicht mehr politisch. Gleichzeitig wird es ihnen schwer gemacht, Protest auszudrücken. Ein Essay von Alexandra Brzozowski über die Lösung eines Dilemma.

Gemeinsam einsam

Zusammen ist man weniger allein? Von wegen! Vielen Studierenden fehlt am Anfang des Studiums der Anschluss. Anonymität und Einsamkeit an der Uni sind ernstzunehmende Probleme. Denn sie beeinflussen nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch die Lernleistung und die Gesundheit. Von Kristin Böschen

Chaotische Koordination

Der Traum von der Ferne: Viele Studierende verbringen ein oder zwei Semester im Ausland. Karolin Tockhorn und Hannah Lichtenthäler haben nachgefragt, welche bürokratischen Hürden sie überwinden mussten. Magdalena K. Studium: B.A. Italienstudien im 6. Semester Erasmus 2016: 2 Semester an der Roma Tre Universität (Italien) „In Italienstudien haben wir den Vorteil mit 7 bis 8 […]

Prüfer überprüfen!

Jedes Semester bewerten Studierende an der FU ihre Lehrveranstaltungen. Von den Ergebnissen hören sie meistens nie wieder etwas. Die Uni sollte die Evaluation besser nutzen, findet Max Krause.

13.-15.01.2015: fsi wiwiss/Café Schwarzer Freitag wählen!

StuPa Liste 25, FBR Liste 1, AS Liste 1 wählen! Es ist wieder so weit! Der Wahl-Marathon 2015 hat begonnen! Vom 13.01. bis zum 15.01. wird an der FU gewählt! Wir, die Fsi Wiwiss und das Studicafé Schwarzer Freitag, sind wieder ganz vorne dabei! Um auch weiterhin für Euch im Studierendenparlament (StuPa), im Fachbereichsrat (FBR, […]

Offener Brief an Jürgen Zöllner wegen der Benennung ins Kuratorium der FU

Die fsi wiwiss unterzeichnet den offenen Brief des Arbeitskreis Hochschulpolitik, in dem der ehemalige Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner aufgefordert wird, auf eine Benennung ins Kuratorium zu verzichten. Zuvor hatte bereits der AStA FU den offenen Brief unterzeichnet und sich entsprechend ablehnend gegenüber der Personalie Zöller in einer eigenen Pressemtitteilung geäußert. Auch andere Fachschaftsinitiativen der FU wie beispielsweise […]