Filed under TV-Stud

„Wenn man sich engagiert, wird es für alle besser“

Der Personalrat der studentischen Beschäftigten wird neu gewählt. Was dieser eigentlich so macht, hat Antonia Böker im Gespräch mit zwei Mitgliedern herausgefunden.

TV-L Beschäftigte gehen in Streik

Die Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag der Länder sind ergebnislos geblieben. Auch die FU-Beschäftigten sind zum Streik aufgerufen. Von Felix Lorber.

TV-Stud: Einigung im Tarifstreit

Die TV-Stud Tarifkommission hat sich auf einen Tarifvertrag für die etwa 8000 Beschäftigten geeinigt. Die Gewerkschaftsmitglieder müssen dem Ergebnis noch zustimmen. Victor Osterloh.

Erste Woche „Megastreik”

An der FU wird seit letztem Montag gestreikt. Annika Reiß, Julian von Bülow und Victor Osterloh haben die Streikenden in ihrer ersten Woche begleitet. Eine Chronik.

Mehr Lohn für Studierende in Verwaltung

Studentischen Beschäftigte müssen ungleiche Bezahlung nicht länger bedingungslos hinnehmen. Das entschied das Landesarbeitsgericht am Dienstag. Von Victor Osterloh und Felix Lorber.

Stupa: Gender-Regel bleibt vorerst

Trotz Anweisungen durch die FU-Verwaltung hält das Studierendenparlament zunächst am umstrittenen Gender-Paragraphen fest. Die ebenfalls kritisierte Anwesenheitspflicht für Abgeordnete wird jedoch aufgehoben. Auch nach der ersten Sitzung des Studierendenparlaments der FU (Stupa) seit dem Lautwerden scharfer Kritik aus der Berliner Politik sowie der Universitätsverwaltung, müssen Anträge weiterhin „in einer Sprache, die alle Geschlechter gleichermaßen abbildet“ […]

Streik, Streit und Staatssekretäre

Während den Semesterferien ist politisch Einiges passiert – auch an der FU. Björn Brinkmann und Felix Lorber fassen zusammen. Streik in Sicht? Der Konflikt um die Bezahlung der über 8000 studentischen Beschäftigten an Berliner Universitäten spitzt sich weiter zu. Nach der vierten Verhandlungsrunde zwischen dem kommunalen Arbeitgeberverband Berlin (KAV) und den für die studentische Seite […]

TV-Stud: „Ein Streik ist vorstellbar“

Nach turbulenten Wochen scheinen die Fronten im Streit um bessere Bezahlung studentischer Beschäftigter verhärtet. Doch die TV Stud gibt sich kämpferisch. Von Leonhard Rosenauer