Filed under Rotes Café

FURIOS fotografiert: Fremde Welt

Sie verschwimmen: die Erinnerungen an den Campus. Johannes Bauer gibt euch ein paar Puzzleteile, damit ihr nach 120 Tagen ohne Campusleben eure Welt davon wieder zusammensetzen könnt.

Alkohol und Anarchie

Es gibt viele Gründe, aus denen OSI-Studierende nachts nicht schlafen können. Einer der angenehmeren sind die Partys am Roten Café. Von seiner ersten musste sich unser Autor erst einmal erholen. Von Paul Lütge Wenn die U3 an einem späten Freitagabend aus allen Nähten platzt, weiß man bereits, dass etwas Außergewöhnliches im Gange ist: Die legendäre […]

Brot und Rosen im Roten Café

Feminismus ist ein immergrünes Thema, das stetig neue Blüten bildet. Die Entwicklung der Frauenbewegung vom 18. Jahrhundert bis heute ist Gegenstand des Lesekreises „Brot & Rosen“ im Roten Café. Von Karolin Tockhorn

AStA-Hoffest & Party im Roten Café am 11.7.

Der AStA FU lädt ein zum alljährlichen Hoffest im Innenhof der Rost- und Silberlaube. Anschließend geht die Party im Roten Café weiter. Hier der Ankündigungstext: Wir wollen den exzellent dekadenten Festen des FU Präsidiums in nichts nachstehen und begrüßen euch daher mit Sektempfang zu einem entspannten Nachmittag auf dem FU Campus. Lasst das Seminar einfach […]

Zivilklausel: NATO droht mit Vergeltung

Die militärische Spannungslage im Berliner Südwesten verschärft sich zunehmend: Gestern drohte die NATO dem Fachbereich Politik und Sozialwissenschaften der „Freien“ Universität mit Vergeltungsschlägen für den Fall, dass der Fachbereich sich für eine Zivilklausel entscheiden sollte. Die Debatte in der gestern … Weiterlesen