Filed under Bildung

Fachidioten aller Studiengänge, vereinigt euch!

Viele Studierende gehen zurzeit bei der Kurswahl leer aus. Zeit für wirklich kreative Lösungen, finden Elias Fischer und Julian Sadeghi.

Unterwegs in den Gassen von Sparta

Videospiele haben keinen Nutzen, sondern verherrlichen Gewalt – der gängige Vorwurf. Mit Assassin’s Creed Discovery Tours will Spieleentwickler Maxime Durand das Gegenteil beweisen. So ließ sich Leonie Beyerlein in die Vergangenheit ziehen.

Diese Rechnung geht nicht auf

Wem man nichts zutraut, der leistet auch nichts. Wie sich die niedrige Erwartungshaltung im Matheunterricht an Hauptschulen auf Schüler auswirkt, hat Hauke Straehler-Pohl in seiner Dissertation analysiert. Von Lukas Burger

Probieren geht über Studieren

Fast die Hälfte aller Studierenden bricht ihr Studium ab. Das ist das alarmierende Ergebnis einer OECD-Studie. Doch ein Studienwechsel bedeutet noch lange kein Scheitern, findet Evelyn Toma.

Außer Uni: Ehrenamt mit Lerneffekt

Lebenserfahrung teilen und andere auf ihrem Lebensweg begleiten. Milena Andree sprach mit Maria-Lena Matysik darüber, wieso sie ihre Erfahrungen als Mentorin bei „Rock your Life“ weitergeben möchte. Als Tochter eines fürsorglichen Elternhauses hat Maria-Lena von Anfang an viel Unterstützung auf ihrem Bildungsweg erfahren. Inzwischen studiert sie im Master „Management und Marketing“ und arbeitet nebenher. Damit […]

Schule der Zukunft

„Offener Unterricht“ – vor der Zeit von Jörg Ramseger ein Fremdwort, mittlerweile in aller Munde. Kim Mensing hat den Bildungsforscher getroffen und nachgefragt, wie er die Schule von morgen sieht.

„Weiter geht es auf jeden Fall“

Wie gestalten wir unsere Zukunft nachhaltig? Diese Frage treibt Gerhard de Haan an. Er gründete das Institut Futur an der FU und ist im Nachhaltigkeitsrat der Bundesregierung. Von Lior Schechori.