FURIOS extrem: Papierkrieg vor New York

Auslandssemester wollen gut überlegt und hervorragend organisiert sein. Wenn einem da eine globale Pandemie dazwischenfunkt, wird der Vorbereitungsprozess extrem. Das hat Annika Grosser am eigenen Leib erfahren. Ein Drama in drei Akten.

Erfolgsmodell Kreativsemester?!

Das Kreativsemester ist fast vorbei. Zur Bilanzierung sind Univertreter*innen aus ganz Deutschland digital zusammengekommen. Greta Linde hat sich das Panel angesehen.

Die Moral in Zeiten von Corona

In der Corona-Pandemie werden moralische Gedankenexperimente Wirklichkeit. José-Luis Amsler über den Nutzen der Moralphilosophie in Krisenzeiten.

„Als Schwarze Frau werde ich nie zur Elite gehören“

Rassismus ist auch ein deutsches Problem. Die Soziologin Natasha A. Kelly hat sich mit Greta Linde über Ursachen und Gegenmittel unterhalten – und sie zur Selbstreflektion bewegt.

Optimieren was noch übrig ist

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“, sagte Karl Lagerfeld. Annika Grosser sieht das anders: Was Kontrolle im Corona-Alltag bedeutet, entscheidet nicht Karl, denn selbst eine Jogginghose kann Teil der eigenen Bewältigungsstrategie werden.

Bibliotheksöffnung: Chaos oder Chance?

Zwei Bibliotheken der FU haben ihre Bücherausleihe nun wieder geöffnet. Iris Bischoff hat herausgefunden, wie das Experiment der kontaktarmen Ausleihe funktionieren soll.

To Sleep, Perchance to Dream

Wenn wir träumen, können wir die absurdesten Dinge erleben. Manchmal fühlt sich das Geträumte sogar beinahe real an. Warum ist das so? Wie funktionieren Träume überhaupt? Von Annika Grosser.

FURIOS verlustiert sich: Spielend leicht durch die Corona-Zeit

Soziale Distanzierung ist nicht leicht, gerade wenn man zuhause wirklich nichts mehr zu tun hat. Annika Grosser hat sechs Brettspiele ausprobiert, die die Zeit in Quarantäne…

Jura-Studis eine Stimme geben

Als angehende Jurist*in eine wissenschaftliche Arbeit zu veröffentlichen, ist gar nicht so leicht. Die studentische Berliner Rechtszeitschrift will das ändern. Annika Grosser und Julian von Bülow waren bei ihrer Releaseparty dabei.

Doping für die Haare (und den Rest)

Wie kommt ein Journalist mit falschem Bart auf die Idee, es bräuchte investigativen Sportjournalismus? Das hat Matthäus Leidenfrost sich von einem bekannten Vertreter des Faches erklären lassen.